Logo der Universität Konstanz

LING 374 – Modus im Spanischen und in anderen romanischen Sprachen
Maribel Romero, Dr. phil., Professorin

Beschreibung

Die Wahl zwischen indikativem und subjunktivem Modus im Spanischen und in anderen romanischen Sprachen beeinflusst sowohl die Grammatikalität als auch die Wahrheitsbedingungen verschiedener Konstruktionen. Dieser Kurs untersucht die Verteilung der Modi in den drei Umgebungen: (i) Relativsätze, (ii) Komplementsätze, die einem bestimmten Modus selegieren, und (iii) Komplementsätze, in denen die Wahl des Modus einen semantischen Unterschied bewirkt.

Seminar: Montag 12-14 (G308)

Literatur wird bekannt gegeben

Syllabus und Material sind in Ilias verfuegbar.

Zuletzt geändert am 18.11.2011.